Akt © Thomas Lüthi

Aktzeichnen in Bern

Austauschgruppe Aktzeichnen

(Diese Gruppe ist nicht mehr aktiv.)

Idee

Wir waren eine offene Gruppe und trafen uns sporadisch (ca. einmal pro Monat) für 3 Stunden in Bern oder Umgebung zum Aktzeichnen.

Die Modelle stammten jeweils aus der Gruppe selber. Meistens standen alle Teilnehmenden der Reihe nach Modell, und der Rest der Gruppe zeichnete. So hatten wir die Möglichkeit, zeichnend und posierend zu Kunst schaffen.

Akt © Martin Akt © Thomas Lüthi

Rückblick

Zur Première traf sich am Sonntag, 20. Juli 2008, eine kleine Gruppe von 5 Personen in einer Wohnung in Bern zum gegenseitigen Aktzeichnen. Wir produzierten Skizzen und Bilder in verschiedenen Techniken und Grössen. Der Austausch war anregend, die Atmosphäre konzentriert, aber auch locker.

Bis im Sommer 2012 trafen wir uns etwa einmal im Monat - bei warmem und sonnigem Wetter in der wunderschönen Natur an der Sense, sonst in einer Wohnung in Bern oder in einem Atelier.

Ich danken allen Teilnehmenden herzlich für das begeisterte Mitmachen!

Sense © Martin

Organisation

Thomas Lüthi - Kontaktangaben

Ich stehe gelegentlich Modell an Kunstschulen und für freie Gruppen. Dabei bekam ich Lust, auch selbst zu zeichnen.

Im Frühjahr 2008 besuchte ich einen Aktzeichenkurs bei Jürg Straumann an der Schule für Gestaltung in Bern, der mich sehr begeisterte.

Daraufhin organisierte ich diese Austauschgruppe und pflegte das das Aktzeichnen als schönes und kreatives Hobby weiter bis etwa 2012.


Letzte Änderung: 11.01.2019